Schlagwort-Archiv: Arbeitsmarkt

Erwartungen von und an das Personal der Zukunft

Ein Beitrag von Prof. Dr. med. Achim Jockwig, Vizepräsident und Dekan des Fachbereichs Gesundheit der Hochschule Fresenius.

Prof. Dr. Achim Jockwig

Prof. Dr. med. Achim Jockwig, Vizepräsident und Dekan des Fachbereichs Gesundheit, Hochschule Fresenius

Das Humankapital stellt im Gesundheitswesen eine fundamentale Säule dar. Aus ausführender bzw. dienstleistender und finanzieller Sicht ist es daher in Zeiten der Reformen und des notwendigen Wandels sinnvoll, sich mit diesem Fundament der medizinisch-pflegerischen Leistungserbringung zu beschäftigen. Weiterlesen

Umdenken in Politik und Wirtschaft nötig- Potenziale chronisch Erkrankter besser nutzen

Ein Beitrag von Alexander Würfel, Geschäftsführer, AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG

Die Altersverteilung auf dem Arbeitsmarkt wird sich drastisch verschieben. Laut Demografiebericht der Bundesregierung werden 2030 knapp 29 Prozent der Bevölkerung über 65 Jahre alt sein, 2060 bereits mehr als jeder Dritte. Das bedeutet auch mehr chronisch Erkrankte. Schon heute leidet rund ein Drittel der Erwerbsfähigen unter einer chronischen Krankheit – auch wichtige Fachkräfte. Unternehmen sind deshalb gezwungen, auf diese Entwicklung zu reagieren, wenn sie weiter erfolgreich wirtschaften wollen. Sie müssen es zur Chefsache machen, Lösungen für die Arbeitsfähigkeit chronisch kranker und älterer Mitarbeiter zu entwickeln. Weiterlesen