Schlagwort-Archiv: Effizienz

Auf dem Weg zur Gesundheitsversorgung der Zukunft: Mit Innovationen den Wandel meistern

Eva Braun

Eva Braun, Geschäftsführerin, Philips Market DACH

Ein Beitrag von Eva Braun, Geschäftsführerin von Philips Market DACH und Leiterin Health Systems.

Innovationen, seien sie das Ergebnis puren Zufalls wie die Entdeckung der Röntgenstrahlung oder zielgerichteter Forschung wie die Entschlüsselung des menschlichen Genoms, haben das Potential, die Gesundheitsversorgung radikal zu verändern. Derzeit erleben wir, wie die Digitalisierung zu einem grundlegenden Paradigmenwechsel führt. Innovationen sind allerdings nicht per se die Antwort auf die Herausforderungen an das Gesundheitssystem. Nur im konstruktiven Miteinander aller Akteure werden wir die gemeinsamen Ziele – eine bessere Patientenversorgung, eine höhere Effizienz beim Einsatz von Ressourcen und geringere Kosten – erreichen. Es wird zunehmend wichtiger werden, konkrete Bedarfe zu identifizieren. Weiterlesen

Wie wirken sich klinikübergreifende Kooperationen auf Wirtschaftlichkeit und Qualität in der Laborversorgung aus?

Labor Berlin

Labor Berlin

Ein Beitrag von Labor Berlin – Charité Vivantes GmbH.

Mit mittlerweile über 30 Krankenhäusern im Kooperationsverbund Netzwerk Labor Berlin, sind wir bei Labor Berlin davon überzeugt, dass Kooperation, insbesondere unter Kliniken in kommunaler Trägerschaft, der Schlüssel für eine hochwertige und kosteneffiziente medizinische Versorgung ist. Im Rahmen von Standardisierung, Ausschreibung im Verbund und kontinuierlicher Innovation können erhebliche Laborkosteneinsparungen verbunden mit Produktivitäts- und Effizienzgewinnen generiert werden. Weiterlesen

Innovationen: Wie fördern, wie evaluieren, wie finanzieren?

Dr. Ingrid Völker

Dr. Ingrid Völker, Kongressleitung, WISO S. E. Consulting GmbH

Ein Beitrag von Dr. Ingrid Völker, Kongressleitung, Geschäftsführende Gesellschafterin, WISO S.E. Consulting GmbH.

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit macht in diesem Jahr Innovationen zu seinem Leitthema. Schon in der Eröffnungsveranstaltung werden wir einen Ausblick wagen, was alles in der Pipeline der Wissenschaften steckt und die Medizin in nicht allzu ferner Zeit weiter verbessern könnte.

Bahnbrechende Innovationen der letzten Jahrzehnte haben millionenfach Leben gerettet und dazu beigetragen, dass wir eine immer höhere Lebenserwartung haben. Weiterlesen

Ist bestmögliche Patientenversorgung im Krankenhaus mit innovativen Medizinprodukten bezahlbar?

Ein Beitrag von Anton J. Schmidt, Vorstandsvorsitzender P.E.G. eG München und Vorstandsvorsitzender BVBG e. V. Köln

Diese Frage ist eindeutig mit „Ja“ zu beantworten. Voraussetzung dafür ist es aber, dass eine ganzheitliche Kostenbetrachtung des Beschaffungs- und auch des Behandlungsprozesses vorgenommen wird. Die singuläre Preisbetrachtung von Medizinprodukten gibt nur ausschnitthaft wieder, ob ein Diagnose- oder Therapieverfahren wirtschaftlich, also mindestens im Rahmen der Kostenerstattung des DRG-Systems, erbracht wird. Weiterlesen