Schlagwort-Archiv: Qualitätsmanagement

E-Health-Gesetz: Fortschritt oder vertane Chance?

Ein Beitrag von Rainer Herzog zum eHealth Summit Germany beim Hauptstadtkongress 2015.

Rainer Herzog

Rainer Herzog, General Manager, HIMSS Europe GmbH

Sobald der Entwurf eines neuen Gesetzes veröffentlicht wird, melden sich Interessengruppen zu Wort. Häufig kritisch. Dies ist gewohnte demokratische Praxis. Kein Gesetz kann alle – oft widerstreitende – Wünsche erfüllen.

Doch der Referentenentwurf zum lange ersehnten E-Health-Gesetz enttäuscht über diesen kritischen Reflex hinaus – und scheitert in der vorliegenden Form am Grundsätzlichen: Einen einheitlichen Rahmen und eine tragfähigen Strategie für den Medizinstandort Deutschland zu entwickeln. Weiterlesen

Pay for Performance: Wie kann gute Qualität besser bezahlt werden?

Dr. Ingrid Völker

Dr. Ingrid Völker Kongressleitung, Geschäftsführende Gesellschafterin WISO S.E. Consulting GmbH

Alljährlich wird das deutsche Gesundheitswesen Zeuge von mehr oder minder heftigen Honorarkonflikten zwischen Ärzten, Kliniken und Krankenkassen. Letztlich zeigen die Auseinandersetzungen, dass objektive Kriterien zur Festlegung von Preisen für Gesundheitsleistungen, an denen sich die Parteien bei Honorarverhandlungen orientieren könnten, schlichtweg fehlen. Das Verteilungssystem orientiert sich vor allem an der Art und Anzahl der durchgeführten Leistungen und kaum am Behandlungserfolg: Qualität wird durch Quantität verdrängt, wird vielerorts behauptet. Weiterlesen