Schlagwort-Archiv: spezialfachärztliche Versorgung

Sektorenübergreifende Versorgung: Wohin, wenn die OP-Wunde nicht heilt?

Ulrike Elsner

Ulrike Elsner, Vorstandsvorsitzende, Verband der Ersatzkassen e. V.

Ein Beitrag von Ulrike Elsner, Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Ersatzkassen e.V. (vdek).

Aus dem Krankenhaus entlassen, doch die OP-Wunde schmerzt plötzlich ungewöhnlich stark – und nun? Wer versorgt mich jetzt optimal? Mein Hausarzt? Der Facharzt? Oder muss ich zurück in die Klinik? Viele Patienten wissen in solchen Fällen nicht, wie sie sich verhalten sollen. Die Gründe sind zahlreich: mangelnde Abstimmungen zwischen ambulantem und stationärem Bereich, Parallelstrukturen bei der Versorgung, unklare Abgrenzungen – etwa im Bereich der teilstationären oder ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung. Besonders für Patienten mit Krebs oder seltenen Erkrankungen eine unhaltbare Situation: Weiterlesen