Alle Beiträge von Diana Kleine

Im Fokus: Pflegekräfte – die Sicht der Rentenversicherung als Leistungsträger und Arbeitgeber

Uwe Egner

Uwe Egner, Leiter des Fachbereichs Zentrale und Grundsatzaufgaben der Abteilung Rehabilitation, Deutsche Rentenversicherung Bund

Ein Beitrag von Uwe Egner, Leiter des Fachbereichs Zentrale und Grundsatzaufgaben der Abteilung Rehabilitation, Deutsche Rentenversicherung Bund.

Pflegekräfte gelten als besonders belastete MitarbeiterInnen in der Medizin. Deshalb müsste es doch so sein, dass diese eine besondere Zielgruppe für Präventions- oder Rehaleistungen sind? Man hat aber nicht den Eindruck, dass das so ist. Weiterlesen

Präzisionsmedizin durch KI-basierte Big-Data-Analysen

Thomas König

Thomas König, Leiter Marketing & PR. Molecular Health GmbH

Ein Beitrag von Thomas König, Leiter Marketing & PR. Molecular Health GmbH.

Individuelle Therapieansätze in der Onkologie

Erfolge der modernen Molekulargenetik und stark verbesserte Möglichkeiten, die menschliche DNS Baustein für Baustein in relativ kurzer Zeit zu sequenzieren und zu analysieren, beziehen sich spätestens seit 2001, dem Jahr der Entschlüsselung des Humangenoms, nicht mehr nur auf die Grundlagenforschung. Weiterlesen

Warum wir über Kohorten streiten, statt MehrWerte für Gesundheit zu schaffen

Jürgen Graalmann

Jürgen Graalmann, Geschäftsführender Gesellschafter, Die Brückenköpfe GmbH

Ein Beitrag von Jürgen Graalmann, Geschäftsführender Gesellschafter, Die Brückenköpfe GmbH.

Die politische Diskussion um die notwendige Weiterentwicklung der Nutzenbewertung von Arzneimitteln scheint derzeit festgefahren: Kostenträger kritisieren stetig steigende Preise für neue Medikamente und fordern weitere Preisbegrenzungen. Weiterlesen

Ist die Digitalisierung der Schlüssel zu besseren Impfraten?

Dr. Stefan Kentrup

Dr. Stefan Kentrup, Head of Public Affairs, Sanofi Pasteur

Ein Beitrag von Dr. Stefan Kentrup, Head of Public Affairs, Sanofi Pasteur.

Impfungen sind neben sauberem Wasser eine der besten und kostengünstigsten Maßnahmen für eine Volkswirtschaft. Durch Impfungen schützt man nicht nur sich selbst, sondern auch die Menschen in seinem Umfeld. Weiterlesen

Der politische Schwung in Sachen Pflege darf nicht zum Umkehrschwung werden

Peter Bechtel

Peter Bechtel, Vorstandsvorsitzender Bundesverband Pflegemanagement

Ein Beitrag von Peter Bechtel, Vorstandsvorsitzender, Bundesverband Pflegemanagement e.V.

Eines vorweg: Nie zuvor gab es so viel Bewegung und Initiative seitens der Politik, um die Pflege nach vorne zu bringen. Die Aktivitäten, die im letzten Jahr auf den Weg gebracht worden sind, sind wichtig und richtig. Auch die bereichsübergreifende Herangehensweise, wie sie bei der Konzertierten Aktion zum Tragen kommt, ist ein wesentlicher Schritt nach vorne. Das Thema Pflege kann nicht isoliert betrachtet und gelöst werden. Die Erwartungen an die Ergebnisse sind groß. Weiterlesen

Mitarbeiter zu Gewinnern der Digitalisierung machen!

Prof. Heinz Lohmann

Prof. Heinz Lohmann, wiss. Leiter, Krankenhaus Klinik Rehabilitation

Ein Beitrag von Professor Heinz Lohmann, Wissenschaftlicher Leiter des Managementkongresses KKR.

Derzeit verändert sich unser Leben grundlegend. Ein ganz zentraler Treiber dafür ist die Digitalisierung. Wir stehen, davon bin ich überzeugt, erst ganz am Anfang eines radikalen Wandels. Weiterlesen

Noch 1 Jahr bis zum MDR-Geltungsbeginn: Die Politik muss jetzt handeln!

Dr. Marc-Pierre Möll

Dr. Marc-Pierre Möll, Geschäftsführer, BVMed – Bundesverband Medizintechnologie

Ein Beitrag von Dr. Marc-Pierre Möll, Geschäftsführer, BVMed – Bundesverband Medizintechnologie.

Die neue EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) ist in der Medizinprodukte-Branche aktuell die größte Herausforderung. Ein Jahr vor MDR-Geltungsbeginn am 26. Mai 2020 fehlen den MedTech-Unternehmen noch immer die Voraussetzungen, die MDR umzusetzen. Weiterlesen

Wege aus der Leasing-Spirale

Prof. Dr. Axel Ekkernkamp, Wiss. Leiter des Deutschen Ärzteforums

Ein Beitrag von Prof. Dr. Axel Ekkernkamp, Wissenschaftlicher Leiter des Deutschen Ärzteforums beim Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit.

Wenn es darum geht, Leasing-Kräfte im Pflege- oder OP-Bereich einzusetzen, treibt das bei Klinik-Geschäftsführern, Pflegedirektoren und OP-Verantwortlichen regelmäßig Schweiß auf die Stirn: Weiterlesen

Qualität der Patientenversorgung unter Risiko

Anton J. Schmidt

Anton J. Schmidt, Vorstandsvorsitzender, P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft eG

Ein Beitrag von Anton J. Schmidt, Vorstandsvorsitzender P.E.G. eG München und Vorstandsvorsitzender BVBG e.V. Köln.

Rund 8.000 Teilnehmer werden auf dem größten Branchenevent der Gesundheitswirtschaft vorwiegend die populären Themen Digitalisierung, KI, Robotik und jüngste Gesetzgebungsverfahren diskutieren. Auch der Fachkräftemangel wird thematisiert werden.

Alltagsprobleme in Gesundheitseinrichtungen sollten aber auch nicht vernachlässigt werden. Dazu gehört das Thema Versorgungssicherheit. Weiterlesen

PRO-Pflege – nicht nur darüber reden, sondern machen!

Hedwig François-Kettner
Wissenschaftliche Leiterin Deutscher Pflegekongress

Ein Beitrag von Hedwig François-Kettner, Wissenschaftliche Leiterin Pflegekongress.

Wie ernst und konsequent ist die Konzentration auf die Pflegeprofession und deren Verbesserungen im Arbeitsalltag seitens der Akteure? Und wie gelingt ein echter Wurf? In der Praxis werden die zahlreichen Bemühungen bisher nicht wesentlich bemerkt! Weiterlesen