Schlagwort-Archiv: Burnout

Die Belastung junger Beschäftigter in Kliniken gehört auf die Agenda

Ein Beitrag von Prof. Dr. Albert Nienhaus, unter anderem Forschungsbeauftragter der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege.

Um Krankenhäuser langfristig funktionsfähig zu halten, ist neben vielen anderen Faktoren die Situation junger Beschäftigter entscheidend. Wer in der Zukunft noch lange Leistung erzielen soll, darf nicht in der Gegenwart überfordert werden. In diesem Zusammenhang hat die psychische Belastung junger Angestellter eine besondere Bedeutung. Weiterlesen

Wenn der Arzt zum Patient wird

axel_ekkernkamp_gross

Ein Beitrag von Prof. Dr. Axel Ekkernkamp, Wissenschaftlicher Leiter des Deutschen Ärzteforums beim Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit.

Regelmäßig berichten Krankenkassen, von welchen Krankheiten ihre Mitglieder hauptsächlich betroffen sind. Und in schöner Regelmäßigkeit liegen seit einigen Jahren Depressionen und/oder Burnout ganz vorne mit dabei. Verursacht, so die Diagnose der behandelnden Mediziner, in den meisten Fällen und das quer durch alle Berufsgruppen durch Stress am Arbeitsplatz. Weiterlesen