Schlagwort-Archiv: Digitalisierung

Die Vision zur Mission machen: Maximale Dienstplanoptimierung

Rick Weiß

Rick Weiß, Geschäftsführer Planerio GmbH

Ein Beitrag von Rick Weiß, Geschäftsführer Planerio GmbH.

Jeder, der schon einmal mit Dienstplanung in Berührung gekommen ist, weiß mit welchen Hürden man zu kämpfen hat. Alle Gegebenheiten zu beachten scheint nahezu unmöglich. Urlaubsplanung sowie jegliche Anträge auf Freizeitausgleich, oder Weiterbildungen werden per Hand auf einem Zettel oder mit Excel geführt, Dienstwünsche werden per Mail gesammelt und händisch eingepflegt. Weiterlesen

Die Digitalisierung ist eine große Chancen für die Vor-Ort-Apotheke

 Dr. Peter Schreiner


Dr. Peter Schreiner, Vorsitzender der Geschäftsführung, GEHE Pharma Handel

Ein Beitrag von Dr. Peter Schreiner, Vorsitzender der Geschäftsführung GEHE Pharma Handel.

Das gesamte Potenzial ist noch nicht ausgereizt, jedoch ist der Apothekenmarkt im Bereich der Digitalisierung in vielen Bereichen bereits State of the Art. Nur ein Beispiel: Im vergangenen Monat haben wir als pharmazeutischer Großhändler von unseren Kunden Bestellungen im siebenstelligen Bereich erhalten. Dabei lag die Digitalisierungsquote bei 93 Prozent. Weiterlesen

Digitale Innovationen im Gesundheitswesen. Gibt es eine Priorität: Wirtschaftlichkeit, Wettbewerb oder Patientenwohl?

Christiane Vössing

Christiane Vössing, Leiterin Versorgungsmanagement in der Abteilung Vertrags- und Versorgungsmanagement, KNAPPSCHAFT

Ein Beitrag von Christiane Vössing, Leiterin Versorgungsmanagement in der Abteilung Vertrags- und Versorgungsmanagement, KNAPPSCHAFT.

Die Digitalisierung ist ein zentraler Bestandteil zur Weiterentwicklung des Gesundheitssystems. Daran zweifelt heute kaum noch jemand. Auch in einer stark regulierten Branche wie dieser, erwacht die digitale Transformation mehr und mehr zum Leben. Weiterlesen

Die Vernetzung im Gesundheitswesen wird Realität

Ein Beitrag von Uwe Franke, Leiter Gesundheitswesen, Länder & Kommunen bei Cisco Deutschland.

Vor kurzem hat das Bundesministerium für Gesundheit mehr Tempo bei der Digitalisierung im Allgemeinen und bei der elektronischen Patientenakte im Speziellen gefordert. Gemeinsam mit unseren Partnern und dem Gesundheitsnetzwerk haben wir eine Lösung entwickelt, die den sicheren Austausch medizinischer Daten gewährleistet und somit die Versorgung der Patienten signifikant verbessert. Weiterlesen

Ein Blick in die Glaskugel auf die Versorgung von morgen

Jessica Hanneken

Jessica Hanneken, Hauptstadtrepräsentantin der Deutschen Apotheker- und Ärztebank

Ein Beitrag von Jessica Hanneken, Hauptstadtrepräsentantin der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank).

Sektorenübergreifende Versorgung – ein Thema, das im Gesundheitswesen zwar seit Jahren diskutiert wird, doch immer noch gibt es nur wenige systemische Lösungen für solche Strukturen. Wollen wir aber die Versorgung der Bürger in Deutschland effizienter gestalten, ist die Verzahnung der beide Sektoren – ambulant und stationär – unerlässlich. Weiterlesen

Patient Engagement: Für erfolgreiche Gesundheitslösungen der Zukunft

Emek Altun

Emek Altun, Geschäftsführer der vitaservices – einem Unternehmen der vitagroup

Ein Beitrag von Emek Altun, Experte für das Thema „Patienten Engagement“ und Geschäftsführer der vitaservices – einem Unternehmen der vitagroup.

Fakt ist: Die expertenbasierten Strukturen im Gesundheitswesen sind überholt. Wir benötigen Konzepte, die den Patienten einbeziehen und zu einem aktiven Partner der Gesundheitsversorger machen. Essentiell dabei ist, dass die Lösungen Online- und Offlinewelt sinnvoll verknüpfen. Weiterlesen

Künstliche Intelligenz braucht konkrete Fragestellungen

Dr. Timo Paulus

Dr. Timo Paulus, Director Innovation and Business Development for DACH bei Philips Research

Ein Beitrag von Dr. Timo Paulus, Director Innovation and Business Development for DACH bei Philips Research in Aachen.

Künstliche Intelligenz (KI) soll Ärzte dabei unterstützen, die wachsende Datenflut zu bewältigen, von Routineaufgaben entlasten sowie die Diagnostik und Therapieentscheidung erleichtern. Doch in die Euphorie mischen sich kritische Stimmen, die davor warnen, dass KI Mediziner aus Fleisch und Blut über kurz oder lang ersetzen könnte. Weiterlesen

Präzisionsmedizin durch KI-basierte Big-Data-Analysen

Thomas König

Thomas König, Leiter Marketing & PR. Molecular Health GmbH

Ein Beitrag von Thomas König, Leiter Marketing & PR. Molecular Health GmbH.

Individuelle Therapieansätze in der Onkologie

Erfolge der modernen Molekulargenetik und stark verbesserte Möglichkeiten, die menschliche DNS Baustein für Baustein in relativ kurzer Zeit zu sequenzieren und zu analysieren, beziehen sich spätestens seit 2001, dem Jahr der Entschlüsselung des Humangenoms, nicht mehr nur auf die Grundlagenforschung. Weiterlesen

Ist die Digitalisierung der Schlüssel zu besseren Impfraten?

Dr. Stefan Kentrup

Dr. Stefan Kentrup, Head of Public Affairs, Sanofi Pasteur

Ein Beitrag von Dr. Stefan Kentrup, Head of Public Affairs, Sanofi Pasteur.

Impfungen sind neben sauberem Wasser eine der besten und kostengünstigsten Maßnahmen für eine Volkswirtschaft. Durch Impfungen schützt man nicht nur sich selbst, sondern auch die Menschen in seinem Umfeld. Weiterlesen

Mitarbeiter zu Gewinnern der Digitalisierung machen!

Prof. Heinz Lohmann

Prof. Heinz Lohmann, wiss. Leiter, Krankenhaus Klinik Rehabilitation

Ein Beitrag von Professor Heinz Lohmann, Wissenschaftlicher Leiter des Managementkongresses KKR.

Derzeit verändert sich unser Leben grundlegend. Ein ganz zentraler Treiber dafür ist die Digitalisierung. Wir stehen, davon bin ich überzeugt, erst ganz am Anfang eines radikalen Wandels. Weiterlesen